Vorbereitung zur Abholung:

  • Verschließen Sie den Topf wieder mit der Tüte, um herausfallende Erde aufzufangen (der rote festliche Weihnachtsbaumständer für Topfbäume ist Teil des Mietbaumes).
  • Benutzen Sie den beiliegenden Kabelbinder, um die Tüte zu verschließen.
  • Stecken Sie den Baum mit dem Topf voran von oben in den Karton hinein und drücken Sie leicht die Äste nach oben, um ihm das Herunterrutschen zu erleichtern.
  • Falls Sie beim Schließen des Kartons die Spitze zurechtbiegen müssen, ist dies kein Problem (Mia richtet die Spitze hier nach dem Auspacken und Einpflanzen im Feld in wenigen Stunden wieder auf).

Termin zur Abholung:

zeitlich flexibel:

Sie können den Rücksendungskarton des Mietbaumes auch selbst zum GLS Paketshop bringen.

Fordern sie hierzu ein Retourenschein bei uns an.

Oder:

  • Wählen Sie 1 Tag von Montag bis Freitag und schreiben Sie uns einfach eine E-Mail mit Ihrem Termin - GLS sendet Ihnen dann eine Bestätigung WICHTIG !!! In dieser Zeit sollte jemand vor Ort sein
  • Den Retourenaufkleber bringt unser Logistikpartner bereits mit, so dass Sie nichts weiter zu tun haben, als ihm das Paket zu übergeben.
  • Wenn uns das Paket erreicht hat, öffnen wir es und geben der Nordmanntanne an einem windgeschützten Ort ein wenig Zeit sich vom Weihnachtsstress zu erholen.
  • Dann wird Mia wieder eingepflanzt und mit etwas Glück, noch viele Weihnachtsfeste erleben.

Pflegehinweise des Weihnachtsbaums:

Zunächst ist es natürlich ratsam dem Baum ein wenig Zeit zu geben sich an die Temperaturen im Wohnzimmer zu gewöhnen .

Je langsamer und schonender er an die sommerlich warmen Temperaturen gewöhnt wird, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit nach der Mietdauer wieder anzuwachsen.

(WICHTIG!!! Bitte Anleitung in der Versandtasche befolgen - Karton wird wiederverwendet!)

Stellen Sie ihn dazu vielleicht in die Garage, in den Keller oder einen anderen unbeheizten Ort (bitte lassen Sie den Baum nicht länger als 2 Tage im Karton, da er Wasser benötigt).

Wenn der Tag des Schmückens gekommen ist und Sie Mia im Wohnzimmer aufgestellt haben, gießen Sie Mia täglich, so dass immer ein wenig Wasser, ca. 15 mm hoch, im Topf steht. Geben Sie ihr auch nach dem Abbau und vor der Abholung Zeit sich langsam wieder an die winterlich kühlen Temperaturen zu gewöhnen und stellen Sie sie eingepackt (nach Anleitung) zunächst wieder in den Keller, die Garage o.ä.

Mia wird es Ihnen danken und evtl. im nächsten Jahr erneut Ihr Wohnzimmer zur Weihnachtszeit dekorieren.